Eichkopfallee 55a • 65835 Liederbach
06196 643268
dr.berndgauweiler@t-online.de

Die Praxisleistungen

Unsere Praxisleistungen

Dank der hohen Fachkompetenz unserer Ärzte und der ausgezeichneten Schulungen aller Mitarbeiter können wir Ihnen ein breites Spektrum der modernen Zahnmedizin bieten. Informieren Sie sich auf unsere Webseite, oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Implantate

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel aus Titan oder einer speziellen Keramik zum Ersatz fehlender Zähne. Auf dem Implantat können Kronen und Brücken verankert werden. Implantate sind in vielen Fällen eine sichere Alternative zu konventionellen Behandlungsmethoden, um Lücken zu schliessen, ohne dass dabei gesunde Zahnsubstanz von Nachbarzähnen beschliffen werden muss. Häufig lässt sich ein herausnehmbarer Zahnersatz vermeiden oder Prothesen und Teilprothesen finden durch Implantate einen besseren Halt. Ein Pluspunkt in Sachen Kaukomfort und Lebensqualität. Ob und in welchem Umfang Implantate sinnvoll sind, kann anhand von Röntgenbildern und durch Auswertung von Kiefermodellen diagnostiziert werden. Unsere digitalen, strahlenreduzierten Röntgengeräte erleichtern uns durch spezielle Bildverarbeitungsprogramme eine sichere Diagnose. Entscheidend für eine optimale implantologische Versorgung ist jedoch eine ausführliche, kompetente und individuelle Beratung. Seit 1994 werden in unserer Praxis Implantate ausschließlich namhafter, seriöser Hersteller inseriert.

Prophylaxe

Gesunde Zähne, ein Leben lang und ein typgerechtes strahlendes Lächeln – dies möchten wir  erreichen. Wir bieten ein individuelles, professionelles, systematisches und schmerzfreies Prophylaxeprogramm:

    • regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen
    • professionelle Zahnreinigungen
    • individuelle Fluoridierungsmassnahmen zur Reduzierung des Kariesrisikos,
    • Versiegelung der gesunden Zahnoberflächen
    • Kariesdiagnose mittels Laser
    • Zahnputzanleitungen, Bakterientests zur Erkennung des individuellen Kariesrisikos, für Kinder, Erwachsene und speziell für Schwangere.

    Füllungen, Zahnersatz, Ästhetik

    Sind Ihre Zähne von Karies befallen oder haben unfallbedingte Defekte, stehen verschiedenste, moderne Füllungsmaterialien zur Verfügung. In unserer Praxis verwenden wir kein Amalgam. Ziel ist es, den Zahn naturgetreu, ästhetisch, funktionell und stabil mit körperverträglichen Materialien wiederherzustellen. Dies gelingt mit zahnfarbenen Compositen, laborgefertigten und CAD-CAM gefertigten Keramikinlays oder wenn gewünscht auch mit Goldinlays. Moderne, bewährte Materialien und Methoden zur Herstellung von Kronen, Brücken und jeglicher Art von Zahnersatz sind selbstverständlich. Je nach Indikation verwenden wir vollkeramische Restaurationen um aesthetisch wichtige Bereiche noch schöner zu gestalten. Sollten sie mit der Farbe ihrer Zähne unzufrieden sein, bieten wir verschiedenste Arten der Zahnaufhellung (bleaching) an, um Ihrem Wunsch nach weißen Zähnen nachzukommen. Korrekturen der Form und Farbe ihrer Frontzähne können durch individuell hergestellte Keramikfacetten (Veneers) durchgeführt werden.

    Parodontitisbehandlungen

    Parodontitis ist eine Volkskrankheit – mehr als jeder zweite Erwachsene ist betroffen. Sie ist gefährlich, da sie oft ohne Beschwerden einhergeht, lange Zeit unsichtbar bleibt und eine Belastung für den gesamten Organismus bedeutet. Das frühzeitige Erkennen der ersten Symptome ist für einen optimalen Therapieerfolg entscheidend. Da nahezu jede Zahnfleischerkrankung auf Bakterienbesiedlungen zurückzuführen ist, steht die schonende Beseitigung von Zahnstein, Belägen und der Bakterienansiedlungen im Vordergrund.

    Nur in schweren, fortgeschrittenen Fällen müssen aufwändigere oralchirurgische Behandlungsmaßnahmen, wie Zahnfleischtransplantationen, der Einsatz von Knochenersatzmaterialien oder spezieller Proteine zur Wiederherstellung des sog. Zahnhalteapparates oder ein Antibiotikatherapie durchgeführt werden.

    Endodontie (Wurzelbehandlungen)

    Akute Schmerzen aufgrund bakteriell infizierter Zahnwurzelkanäle stellen die häufigste Ursache zahnärztlicher Notfallbehandlungen dar. Durch eine ständige Weiterentwicklung bewährter Behandlungsmethoden, verbunden mit dem Einsatz moderner technischer Geräte, erlaubt, es immer mehr Zähne zu retten.

    Die digitale röntgenologische Bestimmung der Wurzellänge wird durch elektronische Diagnoseverfahren unterstützt (Endometrie). In schwierigen komplexen Behandlungsfällen kommt ein OP-Mikroskop zum Einsatz. Neben standardisierter Verfahren zur Bakterienbekämpfung in den Wurzelkanälen wird eine Keimreduktion durch Lasereinsatz erreicht. Verbunden mit dichten Wurzelkanalfüllungen lassen sich so immer mehr Zähne langfristig erhalten und aufwändiger, kostenintensiver Zahnersatz vermeiden.

    Praxishygiene – Qualitäts- und Hygienemanagment

    Eine professionelle Aufbereitung aller Instrumente nach Vorgaben des Robert-Koch-Instituts, des Bundesamt für Arbeitsmedizin und des aktuellen Leitfadens des DAHZ (Deutscher Arbeitskreis für Hygiene der Zahnmedizin) durch regelmässig geschulte Mitarbeiter sind für uns selbstverständlich.
    Sowohl Patienten als auch Praxismitarbeiter können sich auf einen höchstmöglichen Schutz vor Kreuzkontaminationen voll und ganz verlassen. Sowohl Patienten als auch Praxismitarbeiter können sich auf einen höchstmöglichen Schutz vor Kreuzkontaminationen voll und ganz verlassen.

    Modernste validierte Geräte der Premiumklasse bieten eine optimale hygienische Sicherheit bei umfassender und überprüfbarer computerunterstützer Dokumentation aller Prozesse der Instrumentenaufbereitung. Modernste validierte Geräte der Premiumklasse bieten eine optimale hygienische Sicherheit bei umfassender und überprüfbarer computerunterstützer Dokumentation aller Prozesse der Instrumentenaufbereitung.

    Bei oralchirurgischen Eingriffen wird als zusätzliche Massnahme vor Kreuzkontaminationen eine effektive, mikrobiologisch geprüftes Flächen- und Raumluftdesinfektionverfahren angewandt, um Hygienerisiken zu vermeiden. (Diosolgenerator)

    Cerec – Zahnersatz ohne Abdrucknahme

    Digitale Technologien haben sich bereits in zahlreichen medizinische Bereichen bewährt. Nun ist es möglich, im Mund gescannte Bilder in 3-D-Dateien umzurechnen, die online in unser zahntechnisches Labor weitergeleitet werden Dort wird in einem CAD/CAM-Verfahren ein zahnfarbener, hochpräziser Zahnersatz computergesteuert hergestellt.

    Laser

    In unserer Praxis setzen wir einen Diodenlaser zur Optimierung des Behandlungserfolges bei Zahnfleisch- und Wurzelbehandlungen und oralchirurgischen Eingriffen ein. Von Kieferorthopäden empfohlene Durchtrennungen von Lippen- oder Zungenbändchen lassen sich schnell, blutungsarm und effektiv durchführen. Auch überempfindliche, kälteempfindliche Zahnhälse, Aphten und Herpesinfektionen lassen sich effektiv therapieren. Ein patentiertes Laserfluoreszenzverfahren erlaubt eine verbesserte Kariesfrühdiagnose

    Praxislabor

    Ein perfekter Zahnersatz bedeutet ein optimales Zusammenspiel von Zahnarzt und Zahntechniker, das bedeutet Maßarbeit und Vertrauen. In unserem praxiseigenen, zahntechnischen Labor werden eine Vielzahl moderner Arten des Zahnersatzes unter ständiger Kontrolle durchgeführt. Der direkte Patientenkontakt erlaubt die Herstellung eines individuell angepassten, hochpräzisen Zahnersatzes ohne überflüssige Wartezeiten in perfekter zeitlicher Abstimmung. Farbanpassungen, Korrekturen, Prothesenreparaturen und -reinigungen, sowie Unterfütterungen können schnellstmöglich durchgeführt werden.